Wer wäre ich ohne Schuldgefühle

Wer wäre ich ohne Schuldgefühle

Die Schuldgefühle.

Wer kennt sie nicht?
Die Gefühle, die sich einstellen um dich zu prüfen ob du es auch jedem recht machst.


Ach man, ich würde so gerne….
Das ist mein Traum…
Könnte ich doch nur…
Mache ich das Richtige?
Wie wird xy reagieren?
Kann ich das machen?
Bin ich denn dafür verantwortlich dass es allen gut geht?
Bin ich geboren um es allen recht zu machen?
Was ist mit mir?


Ich begegne immer Menschen denen meine Wünsche egal sind.
Die mich benutzen.
Die mir Aufgaben geben die ich nicht erfüllen möchte.

**********************************************************

In einer Systembrett Aufstellung (Mein Wellenreiten) sind wir diesen Schuldgefühlen mal auf den Grund gegangen.

Meine Kundin möchte gemocht, geliebt werden.
Sie weiß nicht wirklich was sie will und ist darauf angewiesen das „andere“ ihr sagen was zu tun ist, damit sie diesen dumme Gefühle nicht fühlen muss.
Eigentlich ist es ein Teufelskreis, hat sie festgestellt.

Wenn ich nein sage, habe ich Schuldgefühle,
wenn ich ja sage und nein meine, dann geht es mir auch nicht gut.
Also ist es egal was ich mache, ich werde mich auf jeden Fall schlecht fühlen.

Nach unserer Aufstellung, wo wir keine gedankliche Lösung finden sondern eine spürbare, unterbewusste (Er)Lösung, war meine Kundin selig.
Ich kann dir nicht sagen was in ihr passiert ist, das ist ihr eigenes.

Was aber ganz deutlich war, sie spürte eine Selbstliebe, die sie vorher nicht kannte.
Sie spürte, das sie sich um sich selber kümmern muss.
Das was man immer so liest, wenn man die Selbstliebe sucht.

Doch aus meiner langjährigen Erfahrung muss ich sagen, kein Buch der Welt kann dich die Selbstliebe so schnell und tief spüren lassen, wie eine Systembrett Aufstellung.

Wir werden weiter daran arbeiten, damit diese Selbstliebe nach außen sichtbar wird, und die Menschen um sie herum gar nicht auf die Idee kommen, sie zu benutzen.

Willst du das auch?
Erzähl mir über deine Schuldgefühle.

Alles Liebe
Natalie

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Cookie Consent mit Real Cookie Banner